Vollständige Essays Francis Speck

Posted on by Kazrakora

Vollständige Essays Francis Speck




----


Der vollständige Text von Essays von Francis Bacon

Die Idee dieses Artikels ist es zu zeigen, dass die Überprüfung von Bacon dazu beitragen könnte, den Diskurs über Technowissenschaften zu fördern und zu begründen.

Bacons implizite Prävalenz und Relevanz in der Welt von heute scheint, wie es scheint, weitgehend unbeachtet zu bleiben. Der provokative Vorschlag dieser Arbeit ist, dass etwas mehr "Materialismus" für die Epistemologie sehr hilfreich wäre, um nicht nur mit der Schweigsamkeit der Natur, sondern auch mit der Härte der alltäglichen Realität fertig zu werden: Technologie, Wirtschaft, Gesellschaft Lebenssituationen, Arbeitswelten, technologische Konsequenzen (vgl.

Feenberg; Frodeman et al .; Ihde). Ziel ist es, zu einer politischen Philosophie der Technowissenschaften zu argumentieren (vgl.





Rouse). Bezug nehmend auf Ideen und Argumente, die in den Werken zeitgenössischer Gelehrter ausgedrückt werden, frage ich: Stellt Francis Bacon eine bisher weitgehend unentdeckte programmatische Position zur Verfügung, die ein tieferes Verständnis von Technowissenschaften und technowissenschaftliche Politik, insbesondere der Nano-Technowissenschaften (vgl.

Nordmann; Hackett et al., 26)?

Wyndham Lewis und Francis Bacon - Universität von La .

Es ist bemerkenswert, dass alle vier verschiedenen Arten der oben entwickelten Technowissenschaftsthese ziemlich alt sind.

Der Ursprung des technowissenschaftlichen Programms liegt in der programmatischen Arbeit von Francis Bacon (vgl. Krohn; Whitney; Schäfer). Obwohl die meisten heutigen Erkenntnistheoretiker und Philosophen sich nicht explizit auf Bacon beziehen, obwohl viele Historiker und Soziologen an Bacons Darstellung der Moderne arbeiteten, verdient seine Epistemologie insbesondere mehr Aufmerksamkeit (vgl. Schmidt,). Fast alles, was wir heute für eine materialistische Erkenntnistheorie brauchen, kann aus einem Überblick über das von Bacon vorgestellte epistemische Programm abgeleitet werden - eine Position, die ich vorläufig epistemologisch nenne echt-Konstruktivismus, eine Verbindung von Realismus und Konstruktivismus, einschließlich Selbstkonstruktivismus.

Der Begriff Real-Konstruktivismus wird auch von Siltala () und Astington () verwendet, offensichtlich mit unterschiedlichen Konnotationen.





Diese Position unterscheidet sich deutlich vom klassischen kognitiven Konstruktivismus oder dem neueren sozialen Konstruktivismus. Die klassische Dichotomie oder der Antagonismus zwischen Konstruktivismus und Realismus wird aufgehoben ("aufgehoben" in den Worten von G. F. W. Hegel), dh bewahrt und eliminiert. Was ist konstruiertgebaut und produziert ist dann auch Teil von Wirklichkeit. Ein Konstrukt zu sein bedeutet nicht, nicht real zu sein (vgl.

Haraway, 46).

höheres Drama Aufsatz helfen Sir Francis Bacon Essays Anwendung Essay .

Dieser vollständige Text von Essays von Francis Bacon ist im public domain.

Diese Seite wurde erstellt von.
Seite zuletzt aktualisiert im November 2003 .
.

Francis Bacon Essay Analyse: Essays

Der Zweck der platonischen Berichte über das Schicksal von Atlantis und über ein goldenes Zeitalter, das praktisch aus dem Gedächtnis verschwunden ist, wird im Eröffnungsdialog der Timaios.

Die Teilnehmer des Dialogs diskutieren über die beste Form der Gesellschaft. Ihre Absicht ist es, die Diskussion auf tatsächlich existierende Gesellschaften zu beschränken, nicht auf unerreichbare Idealstaaten.

Der Dialog macht jedoch deutlich, dass der historische Horizont über die unmittelbare Vergangenheit hinaus erweitert werden muss. Das gegenwärtige Zeitalter ist nicht eines, in dem die Menschheit ihr volles Potential verwirklicht hat. Es ist eine Periode von Eisen, nicht Gold.

In den platonischen Dialogen ist es offensichtlich, dass der primäre Unterschied zwischen dem goldenen Urzeitalter und dem gegenwärtigen Zustand der Degeneration in der Verfinsterung des Wissens über das Göttliche und in dem Verlust der Fähigkeiten der Wahrsagerei, Medizin, Technik, Landwirtschaft und Navigation liegt. Im platonischen Kontext ist also klar, dass eine wesentliche Voraussetzung für die Wiederherstellung der Fähigkeit zur menschlichen Exzellenz darin besteht, die ursprünglichen, reinen Formen des Wissens wiederzuerlangen.

Die beiden platonischen Mythen geben zusammen einen Überblick über die Entstehung des Kosmos und das Urzeitalter, bevor die Hybris des Menschen zu Korruption und Degeneration führte. Nachdem der Kosmos erschaffen ist, teilen die Götter die Territorien einvernehmlich auf. Athena zum Beispiel wird die Patronin von Athen und Poseidon wird der Patron von Atlantis.





Die menschliche Rasse, die die Götter erschaffen, ist eine Kombination aus göttlichem Geist und Materie. Zu den Gaben der Götter an die Menschheit gehört eine idyllische Welt, und die Menschen beherrschen alle irdischen Dinge. Mit ihren gottgegebenen Fähigkeiten können sie große technische und Navigationsleistungen erbringen. Die Atlanter, als die Kinder von Poseidon, waren besonders versierte Navigatoren.

Aber das idyllische Zeitalter wird zerstört, wenn der materielle Aspekt der menschlichen Natur an Bedeutung gewinnt. Die Vorherrschaft des Materials führt zu Geiz und dem Willen zu dominieren und zu kontrollieren, und Atlantis nutzt seine Navigationsfähigkeiten, um andere Zivilisationen zu unterwerfen. Entsprechend der KritiasDie Hybris von Atlantis wird von den Göttern beendet. Zeus, der Gott der Gerechtigkeit, ruft einen Rat der Götter dazu auf, sich für eine angemessene Strafe zu entscheiden.

Diese Bestrafung muss streng genug sein, um die Plünderung von Atlantis zu beenden, aber sie sollte nicht so streng sein, um Atlantis zu vernichten. Der Text besagt, dass Atlantis zu einem späteren Zeitpunkt wieder zurückgebracht werden kann.





Weiß hat diese Endrede von Zeus fälschlicherweise als Zerstörung bezeichnet. Tatsächlich ist Zeus der Justizminister und verantwortlich für die Wiederherstellung der Ordnung. Die Atlanter haben ihren Platz in der Ordnung der Dinge verletzt und diese Ordnung muss von den Göttern wiederhergestellt werden. Der Schwerpunkt liegt nicht auf Zerstörung; es ist auf die Wiederherstellung der Ordnung.

Und die Strafe soll keine totale Zerstörung sein. Während die Ordnung in der Gegenwart wiederhergestellt werden muss, wird Atlantis die Möglichkeit haben, in Zukunft wieder aufzusteigen.Dieses Versprechen der Wiederherstellung erklärt vielleicht, warum Bacon seinen Text "New Atlantis" nennt.

Jetzt bestellen

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply