Essay über meine Mutter für Klasse 9

Posted on by Tojarisar

Essay Über Meine Mutter Für Klasse 9




----

Meine Mutter

Meine Mutter, für die ich einen tiefen Respekt in meinem Herzen habe, hat eine sehr harte Arbeit. Sie erhebt sich vor jedem anderen Familienmitglied und geht zuletzt ins Bett.

Sie steht um vier früh in den frühen Morgenstunden und nach dem Ruf der Natur auf; Sie nimmt ihr Bad in kaltem Wasser, ob Winter oder Sommer. Dann bietet sie Gebete zu Gott an. Zu dieser Zeit beginnen auch andere Mitglieder der Familie aufzustehen.

Mein Vater ist der Erste unter ihnen. Allmählich stehen meine Brüder und Schwestern auf.

Die erste Sorge meiner Mutter ist es, meinen jüngeren Bruder Mohan und die jüngere Schwester Kala auf die Schule vorzubereiten. Sie gibt ihnen ein Bad, kleidet ihre Haare und kleidet sie. Dann bereitet sie eine Erfrischung vor, die aus Milch und Snacks oder einer anderen Kombination besteht.

Als mein Vater um 9:30 Uhr morgens ins Büro kommt, muss meine Mutter frühmorgens Mahlzeiten für ihn zubereiten. Wir sind nicht reich genug, um uns einen Diener leisten zu können. Also muss meine Mutter die ganze Arbeit des Hauses durchmachen, um den Boden zu kehren und die Utensilien zu räumen.





Sie wäscht die Kleider und bügelt sie auch. Sie macht auch viel Näharbeit. Unser Hemd und unsere Hosen werden meistens von ihr gemacht. Sie strickt auch unsere Pullover und zieht über, um im Winter verwendet zu werden.

Meine Mutter hat eine religiöse Geisteshaltung.

Sie beobachtet ein Fasten bei religiösen Anlässen und verbringt ziemlich viel Zeit damit, heilige Bücher zu lesen.





Manchmal liest sie uns Auszüge aus dem Ramayana oder dem Mahabharata oder einem anderen solchen Buch vor. Ihr Leben ist ein Beispiel für harte Arbeit und Hingabe. Unter ihrer Anleitung und Inspiration finden wir einen neuen Eifer im Leben.

Wir alle, Brüder und Schwestern, haben von ihr gelernt, unsere Zeit richtig zu nutzen und schlechte Gesellschaft zu vermeiden.





Sie hat uns gelehrt, den Gebrauch von unanständiger Sprache zu vermeiden. Uns wurde beigebracht, höflich und höflich zu anderen zu sein.

Meine Mutter nimmt uns mit, wenn sie soziale Funktionen wie Hochzeiten oder Geburtstagsfeiern besucht. Sie liebt mich sehr und gibt mir manchmal Ratschläge.





Wenn sie einkaufen geht, bin ich manchmal bei ihr und sie kauft mir Sachen meiner Wahl. Vater hat große Achtung für die Pflege und Geduld, mit der Mutter die Familie hält. Tatsache ist, meine Mutter ist die Säule der Struktur des Haushaltslebens. Wenn sie auch nur für einen Tag aus dem Haus ist, fühlen wir uns sehr traurig und unruhig.

In der Nacht nach dem Abendessen versammelt sich die ganze Familie zu allgemeinen Gesprächen und Diskussionen, obwohl mein Vater viel gebildeter ist als meine Mutter, sie ist das Zentrum von Familientreffen und sie zeigt außergewöhnliche Fähigkeiten in der Diskussion eines Punktes.

Sie ist so weise, dass jeder ihren Standpunkt respektieren muss. Manchmal erzählt sie sehr interessante Geschichten und der Bericht über die Erfahrungen ihrer Kindheit ist es wert, gehört zu werden.

11. August 2016evirtualguru_ajaygourEnglish (Sr. Secondary), Sprachen21 KommentareEnglish 10, Englisch 12, Englisch Essay Class 10 & 12, English Essay Graduation

Über evirtualguru_ajaygour

Das Hauptziel dieser Website ist die Bereitstellung von qualitativ hochwertigem Lernmaterial für alle Schüler (von der ersten bis zur 12.

Klasse eines jeden Brettes), unabhängig von ihrem Hintergrund, wie unser Motto "Bildung für alle" lautet. Es ist auch eine sehr gute Plattform für Lehrer, die ihr wertvolles Wissen teilen möchten.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply