Aufsatz für MBA-Anwendungsbeispiel

Posted on by Phan

Aufsatz Für MBA-Anwendungsbeispiel




----

Sample MBA Admissions Essays - Akzeptiert von Stern und NYU (Courtesy of EssayEdge)

1. Denken Sie über die Entscheidungen nach, die Sie in Ihrem Leben getroffen haben. Beschreibe folgendes:
VERGANGENHEIT: Welche Entscheidungen haben Sie zu Ihrer jetzigen Position geführt?
PRESENT: Warum ist ein Stern MBA an diesem Punkt in Ihrem Leben notwendig?
ZUKUNFT: Was ist Ihre Wunschposition nach dem Abschluss der Stern-Schule?

Ich mag Optionen, ich mag Sicherheit, und ich mag Macht. Mit diesen Wünschen wusste ich sehr früh, dass ich ins Geschäft einsteigen würde und so besuchte ich ein College, das auf das Fach spezialisiert ist. In meiner ersten Position außerhalb der Schule wurde ich von Dunhill Equities als Cold-Caller eingestellt. Nach einigen Wochen, in denen ich von wütenden Interessenten gehängt wurde, entschied ich, dass dieser Karriereweg mich nicht zum Erfolg führen würde.

Ich wechselte dann innerhalb der Firma zu einer Stelle als Verkäuferin. Obwohl dies keineswegs mein Traumberuf war, habe ich viel über das Geschäft gelernt und mich in der Finanzwelt nützlich gemacht. Leider hat das Unternehmen eine Phase der Instabilität hinter sich und nach zehn Monaten wechselte ich mit meinem Chef zu Coleman & Company. Dreizehn Monate später begann auch diese Firma zu scheitern, und ich begann nach einem anderen Weg zum Fortschritt zu suchen.

Mit zwei Schlägen gegen mich machte ich einen Heimlauf und wurde von Sanford Bernstein in einen herausfordernden Job mit unbegrenzten Wachstumschancen eingestellt.

Nach fast drei Jahren bei Bernstein suche ich wieder Karriere.





Meine Ausbildung und Berufserfahrung haben mir eine ausgezeichnete Einführung in die Wirtschaft ermöglicht, und sie haben mein Interesse an Finanzen geweckt. Unter Berücksichtigung meiner Stiftung und meiner Interessen ist die Graduate Business School der nächste logische Schritt. An diesem Punkt in meinem Leben halte ich einen Stern-MBA für notwendig, da ich ein breiteres Verständnis von Finanzen erlangen und meine analytischen Fähigkeiten schärfen muss, um in der Unternehmensfinanzierung erfolgreich zu sein.

Sterns MBA-Programm wird es mir ermöglichen, mich auf das Finanzwesen zu konzentrieren, meine globale Geschäftsperspektive zu stärken und mir die Möglichkeit zu bieten, mit Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund zu lernen und von ihnen zu lernen. Auch der Standort der Schule in der Finanzmetropole der Welt und in einer der vielfältigsten Städte der Welt passt perfekt zu mir.

Neben meiner Karriere möchte ich mich auch persönlich weiterentwickeln.

In der Universität bin ich vielen Klubs oder Organisationen nicht beigetreten, und ich habe am Sport nicht teilgenommen. Stattdessen verbrachte ich meine ganze Zeit mit dem Studium, der Arbeit oder dem Umgang mit familiären Problemen. Ich bin seit vier Jahren weg von zuhause und lebe in New York City und fühle mich verpflichtet, mich einen Namen zu machen und ein sinnvolles soziales Leben zu entwickeln.

Ich möchte die vielen Vorteile nutzen, die außerschulische Aktivitäten bieten, und ich möchte mich in der Stern-Gemeinschaft engagieren.

Nach meinem Abschluss an der Stern School werde ich eine Stelle als Associate innerhalb der Corporate Finance-Abteilung eines großen Wall-Street-Investment-Banking-Unternehmens suchen.

In drei bis fünf Jahren werde ich, nachdem ich in Finanzanalysen, Erstellung von Prospekten, Vorbereitung von Geschäftspräsentationen und anderen Finanzberatungsarbeiten kompetent geworden bin, in eine Senior Associate Position wechseln. Hier werde ich meine Fähigkeiten entwickeln, Kundenbedürfnisse vorherzusehen und Lösungen zu entwickeln, die diese Bedürfnisse erfüllen. In ungefähr 10 Jahren werde ich die notwendige Erfahrung haben, um obere Managementverantwortlichkeiten zu übernehmen.

3.

Beschreibe dich deinen MBA-Klassenkameraden. (Sie können eine beliebige Methode verwenden, um Ihre Nachricht zu übermitteln: Wörter, Illustrationen usw.)

Ich bin in einem kleinen Fischerdorf in Maine, umgeben von Familie aufgewachsen. Erwartungen und Erwartungen sind in einem solchen Umfeld begrenzt. Ich hätte meinen Lebensunterhalt damit verdienen können, das Meer auszubeuten, aber ich entschied mich für eine ähnliche Tätigkeit als leitender Angestellter.

Obwohl ich keine Geschwister habe, gibt es in meiner Heimatstadt über fünfzig Familienmitglieder, und unsere Agenda für Familienaktivitäten ist immer voll.

Der größte Teil meiner Familie ist in der kommerziellen Fischerei beschäftigt, was mir schon in jungen Jahren das Konzept der Arbeit einbrachte.Mit elf Jahren begann ich mit dem Babysitten und Rasenmähen, und im Alter von fünfzehn Jahren bewarb ich mich um meine Hummerlizenz.

Der erste Sommer mit meiner Lizenz, ich nahm einen Job als eine Hauptperson mit einer Mitfrau an. Wir waren die einzigen beiden Frauen da draußen, was definitiv eine Erfahrung war. Als die Hummersaison in diesem Jahr endete, nahm ich einen Job in einem Lebensmittelladen an, der Lebensmittel einpackte. Ich habe genug Geld gespart, um ein Boot zu bauen und fünfzig Hummerfallen zu kaufen. Ich war auf dem Weg. Im darauffolgenden Sommer arbeitete ich weiter als ein Mann, und ich fischte auch meine eigenen Fallen.

Ich fuhr fort, den ganzen Rest der Highschool und des College zu hetzen, und das half mir, meine Collegeausbildung zu finanzieren.

Abgesehen davon, dass ich ehrgeizig und motiviert genug bin, um auch nur oberflächliche Aufgaben zu erledigen, bin ich auch extrem organisiert. Dies ist eine Eigenschaft, die immer Lob erhalten hat. Ich achte besonders auf Details, die meines Erachtens zu meinem bisherigen Erfolg beigetragen haben.





Ich bin stolz auf meine Arbeit, und ich sehe es als eine Darstellung von mir selbst. In meiner Position bei Sanford Bernstein als Consultant Liaison vertreibe ich meine Firma an die Financial Consulting Community. Die Aufrechterhaltung der Integrität des Unternehmens ist von entscheidender Bedeutung, und Fehler sind katastrophal.

Wenn ich neue Gruppenmitglieder trainiere, betone ich diesen Punkt am gründlichsten.

Ich arbeite in einer Gruppe mit derzeit sechs Mitgliedern.

Die Gruppe dient als zentrale Informationsquelle für das Unternehmen, und ihr Erfolg beruht auf einer außerordentlichen Menge an Zusammenarbeit von jedem von uns. Als leitendes Mitglied kann ich auf verschiedene Arten zu der Gruppe beitragen: Mitglieder der Schulungsgruppe, Kontrolle der Qualität der Gruppenarbeit, Verwaltung und akkurater Abschluss mehrerer Anfragen mit kurzen Bearbeitungszeiten, Sammeln und Weiterleiten von Informationen aus Seniorinvestitionen Fachleute, die Daten sammeln und berechnen, Datenbanken pflegen, Projekte beaufsichtigen, die die Prozesse der Gruppe nachhaltig verbessern und meine eigene Wissensbasis stärken, um sie als Ressource zu nutzen.

Vor kurzem, als ein Manager das Unternehmen verließ, übernahm ich auch einige der Managementaufgaben für die Gruppe, einschließlich der Priorisierung und Delegierung von Aufgaben.

Obwohl ich ein exzellenter Teamplayer bin, möchte ich an der Business School meine Managementfähigkeiten schärfen. Ich habe festgestellt, dass ich meine "Soft" -Ausstellung überkompensieren muss, um meinen Standpunkt klar zu machen.





Ich hoffe, meine Verhandlungsfähigkeiten zu verbessern und mehr Erfahrung darin zu bekommen, Gruppenmitglieder dazu zu bringen, ihr eigenes Gewicht zu tragen. Gleichzeitig möchte ich kein Tyrann werden. Um effektiv zu sein, ist es wichtig, dass ein Manager das richtige Gleichgewicht von Macht und Mitgefühl aufrechterhält. Nur so werde ich in der Lage sein, ein Team von Leuten zu führen, um die Ziele eines Unternehmens zu verwirklichen.

4.

(Optional) Bitte geben Sie zusätzliche Informationen an, die Sie dem Zulassungskomitee mitteilen möchten. Wenn Sie keine Empfehlung von einem aktuellen Arbeitgeber einreichen können, geben Sie bitte hier Ihren Grund an.

Um meinen Wunsch nach Erfolg zu erfüllen, muss ich meine Ausbildung fortsetzen. Von den sechs Business Schools, für die ich mich bewerbe, ist die Stern School meine erste Wahl. Ich freue mich sehr über ein MBA-Programm, das es mir ermöglicht, mich auf mein Interesse am Finanzwesen zu konzentrieren und mir die Karrieremöglichkeiten und das Engagement für Ressourcen wie Netzwerke und Lernwerkzeuge, die ich derzeit nicht habe, zur Verfügung zu stellen.

Bei Stern weiß ich, dass meine Investition in Zeit, Energie und Geld gut belohnt wird. An diesem Punkt in meinem Leben glaube ich, dass ich großes Potenzial habe, viel von einem Business-Abschluss zu profitieren, da ich seit achteinhalb Jahren dem Geschäftsumfeld ausgesetzt bin.

Ich habe jetzt eine starke Basis, auf der ich aufbauen kann, und ich bin bereit, die Strenge und Herausforderungen des MBA-Programms der Stern School anzunehmen.





Neben ihrem akademischen Programm ist die Stern-Community selbst sehr ansprechend. Die drei Bachelor-Schulen, bei denen ich mich beworben habe, waren Babson, Bentley und Bryant.Babson College wurde meine erste Wahl, sobald ich seinen malerischen Campus besuchte und mich in die freundliche Atmosphäre und kulturelle Vielfalt verliebte.

Von jemandem, der aus einem kleinen Fischerdorf in Maine kam, war es erfrischend, von Familie umgeben zu sein. Das Leben in New York City hat mein Engagement um eine schnelllebige, karriereorientierte Atmosphäre erweitert.

Die Kombination dieser Eigenschaften an der Stern-Schule wird mir eine ausgezeichnete Lernumgebung bieten, und ich hoffe, dass ich aus vielen Gründen, aus denen ich Babson ausgewählt habe, am Stern teilnehmen kann.

Besuchen Sie EssayEdge, um Zugang zu 100 kostenlosen Proben erfolgreicher Essays zu erhalten.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply